IHK ehrt die besten Auszubildenden

3.838 Auszubildende im IHK-Bezirk haben dieses Jahr ihre Lehre abgeschlossen

106 Ausbildungsabsolventen erhielten in diesem Jahr Bestnoten. Foto: Hans-Jürgen Wege/IHK

Gifhorn (rp). Die 95 jungen Menschen, die auf der Bühne in der Stadthalle Gifhorn standen, haben allen Grund, stolz auf sich zu sein: „Jeder von ihnen hat ein Gesamtergebnis von mindestens 92 von 100 möglichen Punkten erreicht und zählt zu den besten drei Ausbildungsabsolventen seines Berufs – eine eindrucksvolle Leistung“, sagte Aline Henke.

Die Inhaberin der hankensbütteler kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG beglückwünschte als Präsidentin der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg die Absolventen: „Sie haben mit Fleiß und Engagement den Grundstein für Ihre berufliche Zukunft gelegt. Aber auch die 59 Ausbildungsbetriebe, die die Prüfungsbesten zum Erfolg geführt haben, haben mit hervorragender Ausbildungsqualität einen entscheidenden Beitrag geleistet.“

Insgesamt zählt die IHK 3.838 Ausbildungsabsolventen in diesem Jahr, 106 davon mit Bestnoten.
Der beste Ausbildungsabsolvent aus dem IHK-Bezirk Lüneburg-Wolfsburg kommt aus dem Landkreis Uelzen:

Nils Riedel, der seine Ausbildung als Kaufmann im Einzelhandel bei der Lidl Vertriebs-GmbH & Co. KG in Uelzen mit 99,4 Punkten abgeschlossen hat.

Für neun weitere Berufsbeste aus dem IHK-Bezirk Lüneburg-Wolfsburg steht aber noch ein anderer Termin auf der Agenda: Die Landesbestenehrung am 6. November, bei der im GOP Theater Hannover die berufsbesten Ausbildungsabsolventen aus Niedersachsen geehrt werden.

Doch zunächst feierten die Berufsbesten mit Ausbildern und Angehörigen ihren Erfolg.

Die geehrten IHK-Absolventen aus Wolfsburg

Charline Bartels (1. Platz, Fachkraft für Lagerlogistik, Volkswagen Aktiengesellschaft), Maria Bayerbach (1. Platz Fachinformatikerin VW), Jonas Biniek (1. Platz Elektroniker für Automatisierungstechnik, VW), Cina Blecker (3. Platz, Kauffrau für Büromanagement, VW ), Henrik Bohlke (2. Platz Fachinformatiker VW), Ricco Borsdorf (1. Platz Technischer Modellbauer Fahrzeug-Versuch-Volke GmbH), Caren Bozella (1. Platz, Industriekaufmann, VW), Niklas Tim Braun (1. Platz Kraftfahrzeugmechatroniker, VW), Tobias Bunar (1. Platz, Automobilkaufmann, VW), Marcel Düvel (3. Platz Elektroniker für Automatisierungstechnik, VW), Robin Fast (1. Platz, Koch, VW), Nadine Giessmann (3. Platz, Industriekauffrau, VW), Andreas Giggel (3. Platz, Werkzeugmechaniker, VW), Kai Götz (2. Platz, Mechatroniker, VW), Nico Grigoleit (2. Platz, Werkzeugmechaniker, VW), Lena Marie Hartmann (2. Platz, Elektronikerin für Automatisierungstechnik, VW), Louisa Heinrich (2. Platz, Automobilkauffrau, VW), Anna Heinze (2. Platz, Kauffrau für Büromanagement, VW Vertriebsbetreuungsgesellschaft mbH Volkswagen Service Deutschland), Anna-Katharina Heumann (2. Platz, Fahrzeuglackiererin, VW), Jana Heuneke (2. Platz, Bankkauffrau Targobank, Filiale Wolfsburg), Marina Hildenbrand (3. Platz, Automobilkauffrau VW), Aileen Hoffmann (1. Platz, Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung, VW), Kimberly Hubrig (1. Platz, Kauffrau für Büromanagement, VW), Manon Julia Klett (2. Platz, Industriekauffrau LSW Netz GmbH & Co. KG), Robert Kraneis (2. Platz, Kraftfahrzeugmechatroniker, VW), Moritz Krone (1. Platz, Werkzeugmechaniker, VW), Linda Krüger (2. Platz, Industriekauffrau, VW), Philipp Lemke (1. Platz, Fahrzeuglackierer, VW), Julian Lenk (2. Platz, Industriemechaniker, VW), York Mager (3. Platz, Technischer Produktdesigner, VW), Jan Mertens (3. Platz, Mechatroniker, VW), René Nicolaci (3. Platz, Technischer Modellbauer, VW), Annika Nolte (3. Platz, Industriekauffrau, VW), Antonia Ofenloch (2. Platz, Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung, VW), Cedric Petrak (2. Platz, Technischer Modellbauer, VW), Jan Radmann (3. Platz, Kraftfahrzeugmechatroniker, VW), Sara Sammann (2. Platz, Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung, Schnellecke), Marie-Kristin Schildwächter (3. Platz, Fahrzeuglackiererin, VW), Ronja Schönfisch (1. Platz, Fahrzeuginnenausstatterin, VW), Rouven Schreiber (1. Platz, Koch, VW), Lukas Traple (3. Platz, Industriemechaniker, VW), Christopher Trenkel (3. Platz, Industriekaufmann, VW).

^